Skip to content

Winds of Change – Deutsche Fassung von dan*ela beuren

15.00

„Winds of Change“ handelt davon, wie gewöhnliche Menschen auf politische Veränderung reagieren und damit zurechtkommen. Die Geschichte spielt in der ostdeutschen Stadt Chemnitz und folgt dem Leben von Dieter S., einem Stasi-Mitarbeiter, und Kai T. , jenem Mann, den er während des DDR-Regimes ausspioniert. Beide stehen loyal zur DDR, wurde sie doch als Bollwerk gegen den Faschismus gegründet.

„Wen können wir lieben? Wem vertrauen? In einer kühnen Neuinterpretation der Gattung Flash Fiction komprimiert Sylvia Petter ein ganzes Epos auf kleinstem Raum. Es ist eine packende, eindringliche und poetische Schilderung histori- scher Ereignisse, voll von Geheimnissen, Auflehnung, Revolution, Befreiung und dem Wind politischer Veränderung, den wir alle spüren.“ – Nancy Stohlman, Going Short: An Invitation to Flash Fiction

page1image16968960

page1image17171584 page1image17171776 page1image17171968 page1image17172160 page1image17172352 page1image17172544 page1image17172736 page1image17172928 page1image17173120

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Winds of Change – Deutsche Fassung von dan*ela beuren”

Your email address will not be published.